Medical Interventions

Das Jahr 2019 ist der Beginn der offiziellen Unterstützung von fachärztlichen Interventionen "Medical Interventions"!
In in diesem Rahmen bietet Window of Life den Kindern in der Region Masindi die Chance auf fachärztliche Behandlung geben möchte und damit eine Verbesserung der Lebensqualität, ja sogar auf Lebensrettung!
Seit 2011 ist Window of Life im Distrikt Masindi im Rahmen der Unterstützung von verlassenen, verwaisten und gefährdeten Kindern aktiv. Während dieser Zeit haben wir viele Erfahrungen mit dem lokalen Gesundheitsnetzwerk machen können und müssen. Eine stabile Unterstützung unseres Kinderheims, die neugewonnen Erfahrungen und Kontakte und den Bedarf sehend, erweitern wir nun unsere Aktivitäten offiziell auf medizinische Unterstützung von Kindern im Distrikt von Masindi.

Diese Ausweitung unserer Aktivitäten auf die Ermöglichung fachärztlicher Interventionen ist keine Entscheidung, die von einem Tag auf den anderen getroffen wurde, sondern Ergebnis mehrjähriger Erfahrung und Analysen der Bedürfnisse der Kinder in der Region Masindi. Hinter uns liegen bereits einige fachärztliche Eingriffe, die, wenn auch sporadisch, unser Wissen über dieses Tätigkeitsfeld erweitert haben. Wir haben medizinische Zentren kennengelernt, die sich auf verschiedene Eingriffe und Hilfsprogramme spezialisiert haben, wodurch wir oft nur als Vermittler auftreten. Unsere bisherigen Erfahrungen beziehen sich auf

Neben der Versorgung der Kinder und ihren Familien haben wir uns auch - gemäß der Satzung des Window of Life e.V. - zur Aufgabe gemacht, über eben diese Lebensumstände in Deutschland Aufklärung zu leisten. Sodass wir für dieses Projekt im Rahmen unser Vereinsaktivitäten einige Bildungsangebote erbringen, wie beispielsweise Workshops und Vorträge, um auf die entsprechenden Bedingungen, unter denen unserer Arbeit stattfindet und in denen die Menschen und insbesondere Kinder in Ostafrika leben.

Aufruf
Im Zusammenhang mit den großen Kosten, die diese von uns in Angriff genommene Aufgabe mit sich bringt, rufen wir alle Freunde von Window of Life zur Unterstützung auf. Jeder dieser drei Eingriffe war mit Kosten von ca. 350 € verbunden. Das erscheint nicht viel, um das Leben eines Kindes zu retten, ist aber doch sehr viel Geld für Familien in Uganda! Wir hoffen, dass Ihr Euch vorstellen könnt, wie viel Wirkung jeder Eurer Beiträge haben kann!