Women Empowerment Program

Wenn Mütter im Gefängnis landen, werden ihre besonders jungen Kinder mit inhaftiert, wenn keine andere Betreuungsmöglichkeit (durch Familienangehörige o.ä.) zur Verfügung steht. In diesen Fällen arbeiten wir dem örtlichen Gefängnis zusammen. Wir nehmen die Kinder aus dem Gefängnis heraus, die noch sehr jung sind oder sich in Gefahr befinden. Nach der Freilassung der Mütter, arbeiten wir, wenn möglich, mit den Müttern zusammen, damit sie ihre Kinder wieder zu sich nehmen können. Wir bieten den Frauen ein Mikrodarlehen sowie Beratungsleistung zu entsprechenden Investitionsmöglichen, somit können sich die Frauen eine unabhängige Existenzgrundlage schaffen, um sich und ihr(e) Kinder langfristig ernähren zu können.
Mit dieser Starthilfe konnten wir schon einige Erfolgserlebnisse verzeichnen!